Liebe Sissi,

deinen 24. Geburtstag haben wir wieder gefeiert.  Nur kam diesesmal kein Zeichen von dir, kein Telefonklingeln, keine "leere" Mail, wo warst du?

Vor kurzem hatte ich einen intensiven Traum. Wir zwei waren in einem Raum mit vielen kleinen Kindern. Ich habe dich nicht gesehen nur deine Stimme gehört. Was du mir erzählt hast habe ich morgens nicht mehr gewusst. Du hast mich durch den Raum mit den Kindern geführt und bist bei einem Kind geblieben, ein Junge, der Kleine hat mir dann mit deiner Stimme gesagt: "Ich bin jetzt dieser Junge, ich bin 4 Jahre alt." Der Junge zeigte mir noch eine Narbe an der Lippe.

Es war alles so deutlich, so real. Ich würde dieses Kind immer wieder erkennen, ich glaube ich soll dieses Kind wiedererkennen. Mal schauen, was die Zeit bringt.....

Papa hat dein Garten wieder schön gestaltet. Als er die Kerzen aufstellte mit der "24" bemerkte ich, dass die "2" spiegelverdreht war....daraufhin hat er auch die "4" umgedreht...ein Spaß für dich....